8. August 2019 Sandra Rose

12

August

2019

Miterarbeiter_heldenzeit_9

Autorin:

Michelle

Der Anfang einer tollen Zusammenarbeit mit VeloCulTour

Ob man es glaubt oder nicht, die Agenturlandschaft in unserer schönen Barockstadt ist ein hart umkämpfter Markt. Vor allem bei sogenannten Pitches, die ein potentieller Neukunde ausruft, wird uns immer wieder bewusst, wie viele Agenturen es hier in der Region gibt. Nichtsdestotrotz wissen wir uns zu behaupten. Bestes Beispiel ist unser Kunde VeloCulTour. Im Februar/März dieses Jahres schrieb uns Geschäftsführer Kai Nüchter an und gab uns die Chance, uns zu beweisen.

Wie er auf unser noch recht frisches Unternehmen aufmerksam geworden ist? Wie ihr wisst, waren wir beim Cycling for Charity Event von antonius – Netzwerk Mensch mit am Start. Dabei konnten wir Kai mit unserem ausgefallenen Motivationsvideo auf der Leinwand überzeugen. Für den von VeloCulTour ausgerufenen Pitch sollte also etwas ähnlich Ausgefallenes her. Herausforderung angenommen!

VeloCulTour ist bekannt für das Thema Gesundheitsmanagement in Unternehmen, als Veranstalter der TriCamps und professioneller Anbieter rund um das Thema Biking. Mit unserer Unterstützung will das Unternehmen sein umfassendes Angebot in allen Gesundheitsfragen unter der neuen Marke VeloHealth zusammenfassen.

Zum Pitch traten wir mit einem ausdrucksstarken Video, das den Spirit von VeloHelath einfing, an. Unsere Interpretation von Team-Power, dem Gefühl von „Los, wir packen es an!“ und der liebevollen Fürsorge in Unternehmen bewiesen ein klares Markenverständnis und überzeugten.

Also legte sich unser Grafik-Team richtig ins Zeug. Um beim Logo für VeloHelath die Verbindung zu VeloCulTour beizubehalten, übernahmen wir nicht nur die Farbgebung, sondern auch raffinierte Details, die der Marke eine klare Zugehörigkeit zur VeloCulTour-Identity verliehen.

Das Logo von VeloHelath ist unsere Art von Storytelling in einer Wort-Bild-Marke. Es vereint die Elemente, auf die es beim Gesundheitsmanagement ankommt. Das Ritzel steht für den gemeinsamen Antrieb, etwas zu verbessern und den Unternehmensursprung im Biking. Das umfassende Herz verkörpert, was Gesundheitsmanagement erfolgreich macht – ein fürsorgliches Unternehmen und es steht für die Leidenschaft, die Kai und sein Team zu einem gelungenen Konzept verhalf.

Auf Basis dieses Logos und der bestehenden Bildwelt gestalteten wir grafisch und redaktionell einen Angebotsflyer und eine umfassende Verkaufspräsentation. Dabei sind uns zwei Dinge gelungen: Eine emotionale Ansprache, in Text und Bild, die jeden fasziniert und mitnimmt und auch gleichzeitig die Verbindung zu VeloCulTour zieht, da vor allem durch die Bildsprache und die Farben ein Wiedererkennungswert gegeben ist. Hier ein paar Details.

Eine Arbeit, auf die wir sehr stolz sind und auch Kai und sein Team waren bisher sehr zufrieden mit unserer Zusammenarbeit. Wir freuen uns schon auf viele weitere tolle Projekte, die wir gemeinsam angehen und umsetzen werden. Seid gespannt, was sich aus VeloHealth noch alles so entwickelt.

, , ,