19. Juni 2019 Torsten Bug

They see me rollin‘

19

Juni

2019

Miterarbeiter_heldenzeit_9

Autorin:

Michelle

BIKE-DAY MIT DEM TEAM VON VELOCULTOUR

Helden können nicht immer nur fliegen, oder mit ihrem Batmobil unterwegs sein. Der eine oder andere schwingt sich für den Weg in die Heldenzentrale auch gern mal aufs Fahrrad – oder hat sich zumindest fest vorgenommen, dies öfter mal zu tun. Bei einem Bike-Day mit unserem Kunden VeloCulTour aus Neuhof auf unserem Gelände, konnte sich vielleicht sogar mancher Kollege zusätzlich zu dem Mehr an Bewegung durchringen.

Bike-Leasing heißt bei dieser Aktion das entscheidende Argument. Dabei kann man zwischen 30 und 40 % der Kosten einsparen, da die Leasingrate über eine entsprechende Gehaltsumwandlung bei der Lohnabrechnung bezahlt wird. Zusätzlich übernimmt der Arbeitgeber den Anteil der benötigten Versicherung – Danke Chef J Hört sich ja erst einmal gut an. Aber welches Bike ist denn nun das richtige? Um das herauszufinden, haben uns VeloCulTour-Geschäftsführer Kai Nüchter und sein Team mit ihrem Bike-Truck einen Besuch abgestattet, sodass wir uns in Ruhe viele verschiedene Modelle und Typen anschauen konnten. Viele Kolleginnen und Kollegen drehten auch einige flotte Runden auf dem Parkplatz – schließlich will man ja nicht die Katze im Sack kaufen.

Diese Gefahr besteht beim Bike-Day mit VeloCulTour ganz bestimmt nicht. Denn das engagierte Team stand stets mit Rat und Tat zur Seite, beantwortete alle Fragen und erklärte eventuelle Unklarheiten. Dass dieses Angebot bei uns auf Begeisterung gestoßen ist, zeigt das große Interesse an der Aktion, sowie einige Helden, die sich das Leasing für ihr Traumbike gleich durchrechnen ließen – manch einer für den Partner auch gleich mit.

Und wer erst noch Bedenkzeit brauchte, der wird Kai Nüchter und sein VeloCulTour-Team sicherlich mal in Neuhof besuchen. Eine schöne Aktion, von der alle etwas haben: der Kunde, die Mitarbeiter und der Arbeitgeber.

, , ,