22. März 2019 Sandra Rose

21

Mrz

2019

Miterarbeiter_heldenzeit_9

Autorin:

Michelle

Rückblick auf ein gelungenes Event

Als Content Marketing Agentur und Storytelling als unser Steckenpferd, greifen wir natürlich nicht immer zu Stift, Papier, Kamera oder Bearbeitungs- und Grafikprogrammen auf den PC. Auch in Sachen Events sind bei uns echte Profis am Werk. Ein gelungenes Beispiel ist etwas die trend-messe, die am vergangenen Wochenende auf dem Messegelände Fulda-Galerie stattgefunden hat.

Für unseren Kunden, den Verlag Parzeller, hat sich unser Event- und Promotionteam der Herausforderung gestellt, den Stand der Fuldaer Zeitung inmitten der ganzen Heimwerker-, Handwerker- und Trendstände attraktiv zu gestalten. Dabei stand vor allem der Mehrwert für Leser und Abonnenten und die Nähe zu den Menschen im Vordergrund. Nach anfänglichem Brainstorming mit unserem Kunden, ergaben sich tolle Synergien. So entstand ein attraktiver Messestand, der den Besuchern zum einen Mehrwert und Erlebnis bot und zum anderen Kompetenz und Aktualität vermittelte – und das immer im Bezug zur Tageszeitung, der im Mittelpunkt stehenden Marke.

So konnten die Besucher der Online-Redaktion live bei der Arbeit zuschauen und hautnah erleben, wie der Arbeitsablauf gegliedert ist: von dem Geschehen, über das Schreiben der Story bis hin zur Veröffentlichung im Online-Portal. Zudem war natürlich die neue FZ-App aktuelles Thema Nummer 1. Unsere fleißigen Promotoren standen dabei jederzeit kompetent und mit Rat und Tat zu Seite.

Für das besondere Erlebnis sorgte drei berühmte Personen: Bundeskanzlerin Angela Merkel, die Queen und Papst Franziskus ließen es sich nicht nehmen, ihr Papp-Aufsteller Alter Ego auf die trend-messe in Fulda zu schicken. Somit hatten alle Besucher die Möglichkeit, sich mit den hochrangingen Persönlichkeiten ablichten zu lassen und anschließend eine persönlich und individuell gestaltete Titelseite der Tageszeitung mit nach Hause zu nehmen.

Das kam so gut an, dass wunderbare Geschichten entstanden sind: So besuchte die Kanzlerin auch einige andere Messeständer – unter anderem sah sie beim Stand des CDU Kreisverbandes Fulda nach dem Rechten – und wurde sogar zum Essen ausgeführt. Letztendlich sorgte unser Heldenteam aber natürlich immer dafür, dass sie auch wieder heile zurückkam. Einen Herzenswunsch hat sich der kleine Jonathan erfüllt: Er kam extra in seinem Anzug für die Erstkommunion, um sich mit dem Papst fotografieren zu lassen.

Was bleibt, ist ein gelungener Messeauftritt, viele tolle Gespräche und eine Menge glücklicher Besucher – einfach ein gelungener Mix aus Erlebnis, Kompetenz und Wissen. Und natürlich der Beweis für die professionelle Arbeit unseres Promotoren- und Eventteams und dafür, dass uns Geschichten faszinieren und immer weiter erzählt werden.

, ,